Es gibt kei­ne Menschen und ande­re Menschen, es gibt Menschen!

Vor und ins beson­de­re bei Forderungen, muss man erst Erklären war­um die­se Forderungen, bei der Thematik Trans Gender!

Heute Nacht habe ich so eini­ge Medien durch Forstet, heißt habe nach­ge­schaut wer ist in Deutschland am meis­ten im Inter-​Net!

Erstaunlicher Weise ist es nicht die Politik, oder die Sozialen begeh­ren der Gesellschaft son­dern die Minderheit von Schwulen und Lesben also eine unter Gruppe von Transgendern, wel­che vie­le wei­te­re Minderheiten beinhal­tet!

Das Begehren der glei­chen Rechte wie jeder ande­re Bürger einer Gesellschaft, die­ses soll­te Welt weit so sein!

Es gibt kei­ne Menschen und ande­re Menschen, es gibt Menschen!

Was es jedoch gibt unter den Menschen sind unter­schied­li­che Auffassungen es gibt unter­schied­li­che Religionen und Formen der Erziehung und Prägung mehr noch Glaube und Sitten!

Die Forderungen von Homosexuellen erschei­nen gerecht­fer­tigt im glo­ba­len Kontext, wenn es nicht so ist, liegt es genau dar­an auf den zuvor Beschrieben-​Eigenschaften der Menschen.

Die Proteste wie die­se Veranstaltung vom Christopfer Street Day erschei­nen mehr ein Kirmesumzug zur Belustigung der Zuschauer, als Seriös das Gedenken zu wah­ren an Ereignisse wel­che von Ungleichbehandlung und Gewalt ent­stan­den!

Homosexualität gibt es wie Transgender Zeit es Menschen gibt, das ist ein Fakt!

Wer die­ses Verleugnet soll­te sich die Evolutionsgeschichte anschau­en! Denn nicht nur Tiere durch lau­fen eine Evolution son­dern der Mensch auch, auch wenn es kei­ner so genau aus­spre­chen möch­te.

Auch das ist ein Fakt, auch wenn der Mensch sich wo mög­lich vom Ursprung her wenig ver­än­dert hat Er sich Verändert, vor und ins beson­de­re was Erziehung, Prägung, Glaube, Religion usw. betrifft!

Wenn man Urvölker im Urwald trifft, wel­che es noch heu­te gibt, kann ein Spiegel Evolution da stel­len, Ein Radio oder ein Werkzeug bzw. eine Waffe! Das alles sind Fakten.

Protest ist jeder­mann s´ Recht, denn Protest bedeu­tet nicht kon­form sein von Regeln wel­che die gro­ße Masse bzw. Gesellschaft auf­ge­stellt hat!

Nicht jeder muss mit Verordnungen ein­ver­stan­den sein, wenn es so ist gibt man sei­nen Standpunkt preis, ver­sucht ande­re davon zu über­zeu­gen, dass deren Meinung unter ande­ren Gesichtspunkten falsch sein könn­te!

Wenn jeg­li­che Versuche der Erklärung schei­tern bleibt der Protest als ulti­mo Ratio der Krieg!Da gibt es die Glaubenskriege in vie­len Teilen die­ser Welt, das sind Fakten!

Wenn man dann sagt wir wol­len doch nur Normalität, fra­ge ich euch was ist „Normalität“ wäre sehr gespannt auf eure Erklärungen, denn könn­te fra­gen was ist Mode oder was ist Seele, was ist Liebe oder was ist Glaube!

Jeder Mensch ist Einzigartig die Natur lässt kei­ne Kopie zu, das ist ein Fakt!

Was bleibt bevor man Protestiert soll­ten aus­rei­chen­de und pro­fun­de Erklärungen gege­ben wer­den, das Recht ein­for­dern was man ver­tritt, die­ses ist in der heu­ti­gen Zeit etwas was es wirk­lich wenig gibt, obwohl wir von uns Menschen behaup­ten wir sei­en Intelligent, ver­hal­ten wir uns schlim­mer als jeg­li­che ande­re Kreatur auf die­ser Erde.

Der Mensch ist das ein­zi­ge Lebewesen auf der gan­zen Erde wel­cher sei­nes glei­chen tötet aus Rechthaberei, Glauben, Gier, Eiversucht vor und ins beson­de­re aus Dummheit!

Wir zer­stö­ren unse­ren eigen Planeten die Umwelt aus Machtgier und Geld, wegen Politik und Habsucht, das alles ist bekannt und jeder igno­riert es all­zu ger­ne!

Gleichgeschlechtliche Beziehungen gab und wird es immer geben, zum einen ist es eine sehr pri­va­te Angelegenheit zum ande­ren gibt es zwar unter­schied­li­che Gesetzesbücher wie Religionen, aber das Zeigt uns doch auch obwohl es die­se gibt, besteht wei­ter­hin die­se Homosexualität oder es bestehen Intersexuelle Menschen, denn es liegt nicht in der Hand des Glaubens oder der Religion noch weni­ger in der Politik oder Erziehung und Prägung es liegt in der Natur des Menschen!

Es wäre wie, ich bin Politiker heu­te befeh­le ich dem Wetter zu Regnen oder den Sonnenschein! Klingt total Absurd ist aber eine Tatsache oder ein Fakt und ein Fakt ist immer Objektiv, schon ein­mal dar­über Nachgedacht?

Geschrieben von: Nikita Noemi Rothenbächer

Besucherzaehler

Es gibt kei­ne Menschen und ande­re Menschen, es gibt Menschen!
Bewerte die­sen Artikel

Schreibe einen Kommentar